Blau-Weiss 90 & die Rathausritze

Blau-Weiss 90 spielte von 1927 bis 1966 auf dem Sportplatz an der Rathausstraße, der auch als Union-Platz bzw. Blau-Weiss-Platz bekannt war. Daraufhin spielten die Mariendorfer entweder im Friedrich-Ebert-Stadion im Stadtteil Tempelhof oder im Mommsenstadion im Stadtteil Charlottenburg. Nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga im Jahre 1984 spielten die Blau-Weissen im Berliner Olympiastadion. In der Saison 1988/89 besuchten 6.820 Zuschauer im Schnitt die Heimspiele der Blau-Weissen. Nach dem Fall der Berliner Mauer trugen die Mariendorfer einige Heimspiele im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark aus, der sich im ehemaligen Ostteil der Stadt befindet. Seit vielen Jahren trägt Blau-Weiss seine Heimspiele wieder in der Rathausritze aus. Für die Oberliga-Saison 2018/19 hat Blau-Weiss eine Ausnahmegenehmigung vom NOFV erhalten, sodass die Heimspiele diese Saison weiterhin auf der Rathausritze stattfinden können.

 

Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bus 282 bis „Rathausstraße / Kaiserstraße“ – Auf Rathausstraße nach Norden Richtung Königstraße (Laufzeit ca. 6 Minuten)

Bus 170 bis „Attilaplatz“ – Auf Manteuffelstraße nach Süden Richtung Attilastraße – Im Kreisverkehr „Ausfahrt“ Alarichstraße – Weiter auf Germelmannbrücke – Weiter auf Rathausstraße (Laufzeit ca. 10 Minuten)

Bus M76 bis „Gersdorfstraße/Kurfürstenstraße“ – Auf Kurfürstenstraße nach Nordosten Richtung Seelbuschring – Links abbiegen auf Rathausstraße (Laufzeit ca. 8 Minuten)

Bus 184 bis „Tankredstraße“ – Auf Attilastraße nach Nordosten – Im Kreisverkehr erste „Ausfahrt“ (Alarichstraße) nehmen – Weiter auf Germelmannbrücke – Weiter auf Rathausstraße (Laufzeit ca. 9 Minuten)

Bus X76 bis „Gersdorfstraße/Kaiserstraße“ – Auf Gersdorfstraße nach Nordwesten Richtung Kaiserstraße – Rechts abbiegen auf Kaiserstraße – Links abbiegen auf Rathausstraße (Laufzeit ca. 10 Minuten)

U6 bis „Ullsteinstraße“ – Ausgang Mariendorfer Damm/Ullsteinstr. benutzen – Auf Ullsteinstraße nach Westen Richtung Rathausstraße – Links abbiegen auf Rathausstraße (Laufzeit ca. 7 Minuten)