Nach dem Auftaktsieg gegen die SG Dynamo Schwerin am vergangenen Wochenende, will man nun am 14.08.2022 in Fürstenwalde beim Regionalligaabsteiger FSV Union nachlegen. Genau vor einem Jahr stand ebenfalls das erste Spiel in der Ferne an. In einem munteren Spiel konnte damals der FC Mecklenburg Schwerin mit 4:3 geschlagen werden. Die ersten Punkte wurden dort eingefahren, welche mit den mitgereisten Fans ausgelassen nach Abpfiff gefeiert wurden. Was im Mannschaftsbus auf dem Heimweg nach Berlin passierte, bleibt im Mannschaftsbus. So ganz getreu dem Motto: „What happens in Vegas, stays in Vegas.“ Dieser Tag wird heute noch gerne angesprochen. Spätestens von dem Moment an war das Team zu einer festen Einheit geworden, was sich für jeden einsetzte. Was damals geschah, möchte man nun wiederholen. Im Anschluss an dem Erfolg startete man eine Siegesserie und setzte sich an der Tabellenspitze fest.

Der FSV Union Fürstenwalde musste nach dem gang in die Oberliga nahezu den kompletten Kader austauschen. Eine junge Truppe wurde zusammengestellt, die am vergangenen Wochenende beim FC Hertha 03 Zehlendorf doch noch ihre Probleme hatte.

Anstoss ist am Sonntag um 14:00 Uhr in der Bonava Arena. Wir freuen uns über jede Unterstützung der Blau Weißen Fanbase !!!