Nach 191 Tagen Corona Pause fand, unter vorgeschriebenen Hygienevorschriften, am 21.05.2021 in der „Rathausritze“ das erste Training der Oberliga Truppe statt. Der Trainingsbetrieb wird nun bis zum 24.06. vier Mal in der Woche fortgesetzt, unter der Devise „wieder in Form kommen und sich auf die neue Spielzeit vorbereiten.“ Dabei waren auch die Neuzugänge, Enes Akyol, Marko Perkovic, Can Ilter, Tobias Göth sowie Igor Artamonov.

Alle beteiligten hatten sich auf diesen Tag gefreut gehabt. Endlich wieder auf dem Platz zu stehen, auch wenn es für den ein oder anderen erst einmal gewöhnungsbedürftig war. Wichtig ist es den Körper auf die Physis wieder zu bekommen, die man für eine Vorbereitung benötigt, die am 05.07.2021 starten soll.