Die Saison ist vorbei, der Berliner Fußballverband bricht nun offiziell die Spielzeit 19/20 ab und beschließt gemeinsam mit den Vertretern der Vereine, dass es keine Absteiger gibt, aber eben Aufsteiger.

Somit ist nun klar, was die Spatzen schon von Dächern pfiffen.

UNSERE 2. HERREN IST AUFGESTIEGEN IN DIE KREISLIGA A.

Wir freuen uns sehr, dass es nun endlich mal eine Liga höher geht und bedanken uns bei allen die geholfen und dazu beigetragen haben. Vor allem gilt der Dank den Spielern und dem Trainer für eine sehr facettenreiche und schlussendlich erfolgreiche Saison, die mit dieser Krönung endet. Mit 46 erspielten Punkten und einem Torverhältnis von 92:44, steht man zu recht dort oben und klettert eine Etage höher.

Wir freuen uns vor allem, dass wir dieses mit unseren Blau Weißen Jungs Victor, Leon, Leo, Juan, Bayram, Luca, Shadi, Ismet, Mervan, Tobi, Lars, Max und Robin geschafft haben, die im letzten Jahr noch den Aufstieg mit der A Jugend verpassten und nun im ersten Männerjahr gleich mal unsere Zweite nach oben ballern. Gratulation Männer.

Doch nur mit Jungspunden, die noch Flausen im Kopf haben, geht und ging es natürlich auch nicht. So kommen wir zu unseren Oldies Baris Karadag und Benny Hendschke, die in ihrem fortgeschrittenen Alter (weit, weit,weit über 30), noch immer auf dem Feld zeigen, dass sie es draufhaben und alles für die Mannschaft geben. Auch wenn der Kopf immer noch mehr möchte, aber der Körper nicht kann, diese beiden sind nicht wegzudenken aus dieser Truppe. Wir verbeugen uns und sagen Danke.

Wir bedanken uns auch bei den Spielern, Steve, Martin und Tolga, die mit uns gemeinsam nun dieses „neue Projekt“ zweite Herren angegangen sind und trotz der weniger erfolgreichen und teilweise auch komplizierten letzten Jahre unserem Verein die Treue gehalten haben. Viele sind gegangen, doch ihr seid geblieben. Vielen Dank Männer.

Doch was wäre das Team ohne ihre Unterstützer und Sympathisanten, die sich um das drumherum kümmern? Weit aus weniger. So gilt es auch Wolle danke zu sagen, der bei jedem Spiel ist, die Mannschaft anfeuert, sich um die Wäsche kümmert und weitaus mehr ist als nur ein Blau Weißer Fan. Hier kann man getrost von einem Kultstatus sprechen. Wir sagen vielen Dank Wolle für deine unermessliche Unterstützung.

Auch ein großer Dank an Gabi Schramm, die unsere Jungs von Außen kräftig unterstützt, ihnen die Daumen drückt und immer da ist, wenn man sie braucht. Blau Weiße durch und durch. Vielen Dank dafür.

Zum Schluss möchten wir natürlich auch dem Coach gratulieren, Tobias Dünhaupt, der in seiner ersten Männersaison gleich mal aufsteigt und unsere junge Mannschaft durch so eine schwierige Gewitter führen musste. Danke Dir Düse.

Nun heisst es also in der kommenden Spielzeit, Kreisliga A. Wann es losgeht, ob es losgeht und wie es überhaupt losgeht, steht noch in den Sternen, aber wenn es soweit ist, dann werden unsere Jungs natürlich bereits sein.

Gratulation an das gesamte Team. Toll gemacht Männer.

AUFSTEIGER 19/20!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Heja Blau Weiß